Islamkonferenz, G20, Ukraine & Deutsche Bank

0
297

Islamkonferenz

Callcenter für Muslime Die Islamkonferenz startet neu und mit neuen Akteuren. Schade für die alten, die sich als schwach erwiesen haben. Und eine Chance für gute neue. Tagesspiegel

Islam-Konferenz – Immer auf Anfang Nach langer Zeit hat Bundesinnenminister Horst Seehofer die Islam-Konferenz wieder auf den Weg gebracht. Das Warten hat sich gelohnt, meint Christoph Strack. Denn nun gibt es ernste Debatten zu tatsächlichen Kernfragen. Deutsche Welle

Es knallt in aller Öffentlichkeit Wenn Islamverbände und prominente Kritikerinnen aufeinandertreffen, ist die Stimmung explosiv. Nie war die Islamkonferenz so lebendig und interessant wie in diesem Jahr. Zeit

Die Zeit der Labels ist vorbei Bei der vierten Deutschen Islam-Konferenz ging es um die Frage, wie ein „deutscher Islam“ aussehen könnte. Ein solcher zeichnet sich vor allem durch die Bereitschaft zum innermuslimischen Streit aus. Cicero

Die Ära der Werte ist vorbei – die Welt erlebt die Rückkehr der Realpolitik Der Uno-Migrationspakt ist das Symptom einer Fehlentwicklung. Nach dem Ende des Kalten Kriegs begann der Westen, eine idealistische Aussenpolitik zu betreiben. Er tat so, als lasse sich die Welt mit Deklarationen wie dem Migrationspakt verbessern. Doch nun schwingt das Pendel zurück. Macht wird wieder wichtiger als Moral. NZZ

G20

Bühne für das Ego In Buenos Aires versammeln sich Autokraten und Unilateralisten, Populisten und Verschwörer. Das G-20-Treffen wird mit schlechten Absichten missbraucht. Süddeutsche Zeitung

Pokern bis zum Schluss Vor dem G-20-Gipfel in Argentinien lässt die Handelspolitik von US-Präsident Donald Trump keine Taktik erkennen. Tagesspiegel

Der Konflikt wird bleiben Die Stimmung zwischen den USA und China ist schlecht. Das Präsidententreffen am Rand des G20-Gipfels wird daran nur wenig ändern – die Interessen sind zu gegensätzlich. Zeit

Was wird der G20-Gipfel bringen? Donald Trump steht im Zentrum der Aufmerksamkeit auch beim G20-Gipfel in Buenos Aires. Sich ganz auf Chinas Seite zu schlagen, kann für die Europäer aber keine Alternative sein. Wirtschaftswoche

Viele Premieren, große Unsicherheit Die Staats- und Regierungschefs der G20-Länder kommen in Argentinien zusammen. An Konflikten mangelt es den teilnehmenden Staaten nicht. taz

Europe’s unpleasant choice between Trump and Xi A less dependable US leaves Britain and the EU vulnerable to China’s blandishments Financial Times

Ukraine

Der Kreml macht, was er will. Und die EU „deeskaliert“ Auf die russische Aggression am Asowschen Meer reagiert der Westen schwach und inkonsequent. Unterschwellig wird der Unterschied zwischen Täter und Opfer verwischt. Das aber ist verhängnisvoll. Die Welt

Das europäische Dilemma EU und Nato können ihre Erweiterungspolitik nicht aufgeben und Osteuropa gegen dessen Willen Russland überlassen. Doch sie fortzuführen würde neue Krisen auslösen. Zeit

Russlands Dreistigkeit ist kaum zu überbieten Die EU hat den neuerliche Einsatz von Gewalt gegen die Ukraine durch Russland als inakzeptabel verurteilt. Eine notwendige Klarstellung. Denn Moskau bricht Verträge – und versucht gezielt, die Öffentlichkeit in die Irre zu führen. Deutschlandfunk

Deutsche Bank

Bei der Deutschen Bank stinkt es gewaltig Die beiden jüngsten Skandale des Kreditinstituts sind gefährlich – auch für Vorstandschef Christian Sewing. Süddeutsche Zeitung

Die unbelehrbaren Herren von der Deutschen Bank Unfassbar: Die Deutsche Bank scheint in jeden Finanzskandal der jüngsten Zeit verwickelt zu sein. Frankfurter Rundschau

Die Deutsche Bank ist nahezu K. o. Die Deutsche Bank ist quasi fast bei jedem Bankenskandal dabei. Als Vorstandvorsitzender wollte Christian Sewing das Geldinstitut auf Kurs bringen und aufräumen. Nicht nur deshalb ist die jüngste Razzia für ihn ein Problem. Die Welt

Was wusste der Deutsche-Bank-Chef? Für die Compliance-Chefin Matherat wird es mit den neuen Geldwäsche-Vorwürfen gegen die Deutsche Bank sehr schwer werden, sich im Amt zu halten. Doch auch für den Vorstandsvorsitzenden Sewing kommen die Einschläge langsam gefährlich nah. FAZ

Leiden aus Leidenschaft Die Razzia wegen des Verdachts der Geldwäsche ist ein neuer Schlag für die Glaubwürdigkeit der Deutschen Bank – und Vorstandschef Christian Sewing. Die Perspektiven sind niederschmetternd. Wirtschaftswoche

Genickschuss Vielleicht wäre es eine gute Idee, würden Polizei und Justiz als Mieter in die Türme der Deutschen Bank einziehen. Eingedenk des Aufwands, der bei früheren Gelegenheiten betrieben wurde, müssten die Fahnder den Inhalt von Aktenschränken und Computern mittlerweile eigentlich in- und auswendig kennen. Börsen-Zeitung

… one more thing!

Orbán höhlt die Demokratie aus Die Gründung einer „Stiftung“ regierungsfreundlicher Medien könnte die Pressefreiheit noch weiter einschränken. Süddeutsche Zeitung

Leitartikel

Der gute Pakt Die Vorteile, die der UN-Migrationspakt Deutschland bietet, liegen auf der Hand. Der einzige Nachteil, den es gibt, ist der vermeintliche Vorteil, der hierzulande den Kritikern entgegengehalten wird: Der Pakt sei nicht rechtsverbindlich. FAZ

Das Trojanische Pferd im Bundestag Der Beschluss zum Migrationspakt sollte Ruhe bringen – und ist doch ein Fehler. Fremdenhass und Menschenverachtung haben sich ins Parlament geschmuggelt. Süddeutsche Zeitung

Den Islam in Deutschland verwurzeln Muslime hierzulande haben mehr Achtung und Vertrauen verdient. Zu lange hat Deutschland ihnen ihre Gleichstellung vorenthalten. Frankfurter Rundschau

Sie kämpfen für die Freiheit und werden mit dem Tod bedroht Sie warnen vor Parallelgesellschaften und werben für Integration sowie eine offene Gesellschaft: Hamed Abdel-Samad, Seyran Ates und Ahmad Mansour stehen für einen liberalen Islam. Sie tun das für uns alle – bezahlen aber einen hohen Preis. Die Welt

Schrecken ohne Ende für die Sozialdemokraten Jüngste Umfragezahlen sehen die SPD nur noch auf Platz vier – und der Partei fehlt weiter ein Thema zum Punkten. Tagesspiegel

Respekt! Es ist wirklich kein Zuckerschlecken: Jeden Morgen zur Arbeit gehen und am Ende des Monats trotzdem nicht viel mehr übrig haben. Bild

Wer schützt die Vermieter? In Deutschland herrscht Wohnungsnot. Doch wer in Mietshäuser investiert, wird mitunter wie ein Bankster behandelt – was wiederum die Not verschärft. Wirtschaftswoche

When MAGA Fantasy Meets Rust Belt Reality Trump can’t run America by yelling at people. Who knew? New York Times

Are we at ‘peak America’? As the world gets more chaotic, China simply watches quietly and pockets the gains. Washington Post

Chip wars: China, America and silicon supremacy America cannot afford to ignore China’s semiconductor ambitions. It cannot simply tame them, either Economist

California Democratic Party Chair Resigns Amid Allegations of Sexual Assault and Harassment “A clear and escalating pattern of…horrific and dehumanizing behavior.” Mother Jones

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT