CDU, Erdogan, Brexit, Fall Kavanaugh & Deutsche Einheit

0
305

CDU

Geordneter Rückzug In der CDU sind nach dem Sturz Volker Kauders als Fraktionsvorsitzendem viele Fragen offen. Die beiden wichtigsten lauten: Was wird jetzt aus Angela Merkel? Und wann kommt der Wechsel an der Parteispitze? FAZ

Merkels Risiko Die Kanzlerin könnte es bei der angestrebten Wiederwahl als Parteichefin gehen wie Volker Kauder Frankfurter Rundschau

In der CDU ist einiges ins Rutschen geraten Angela Merkel will noch einmal Parteichefin werden. Ob das so kommt, ist ungewiss: Vor dem Parteitag wird in Bayern und Hessen gewählt. Das kann die Lage in der CDU völlig verändern. Süddeutsche Zeitung

Forscher warnen Union vor wachsendem Populismus in den eigenen Reihen Eine neue Studie zeigt: Vor allem Union und FDP laufen Gefahr, im Umgang mit der AfD sich selbst zu schaden. Nur eine Partei scheint alles richtig zu machen. Handelsblatt

Erdogan in Deutschland

Erdogans Staatsbesuch und die Folgen Es war richtig, den schwierigen Gast Erdogan einzuladen. Denn gedeihliche Beziehungen der Länder sind alternativlos. Die Grundlagen sind gelegt. Tagesspiegel

Der Islam als Werkzeug der Nationalisten Der Staatsbesuch des türkischen Präsidenten und die Eröffnung der Kölner Zentralmoschee offenbaren: Hier kommt ein Nationalist, der den Islam nur als Vehikel benutzt. FAZ

Der eigentliche Ditib-Skandal liegt in der Naivität der Deutschen Der Staatsbesuch des türkischen Autokraten lenkt den Blick darauf, dass dessen verlängerter Arm Ditib immer noch mit deutschen Steuergeldern gesponsert wird. Eine gefährliche Kapitulation vor Erdogan. Die Welt

Erdogan-Besuch Deutschland gibt zu viel preis Die Bundesregierung hat beim Besuch des türkischen Präsidenten zu sehr nachgegeben. Frankfurter Rundschau

Ein Scherbenhaufen Der Gast ist fort. Jetzt geht es darum, die Scherben aufzukehren, die der Besuch hinterlassen hat. Bonner General-Anzeiger

Die Ignoranz der Linken Der Protest gegen Erdoğan in Berlin und Köln war spärlich. Die Linken haben die türkischen Regimegegner fast allein gelassen. taz

Brexit

Brexit entwickelt sich zu einem Desaster mit Ankündigung Man kann die Gelassenheit bewundern, mit der die Briten auf den Brexit zutreiben. In Wahrheit hat Hilflosigkeit das Steuer übernommen. Deutschland hat ein vitales Interesse am Gelingen des europäischen Projekts – aber lässt seine Führungsrolle schleifen. Die Welt

Theresa May ist von allen Seiten umzingelt Beim Tory-Parteitag bahnt sich ein Machtkampf zwischen Theresa May und ihren Kritikern an – ein schlechtes Omen für die Brexit-Verhandlungen. Tagesspiegel

Klarmachen zum Brexit-Manöver Der Brexit kann eine große Chance für Frankfurt sein. Das hat sogar Berlin nun erkannt. FAZ

Der Brexit und die europäische Ordnung Die Debatte um den Austritt Großbritanniens aus der EU wird gegenwärtig vor allem wirtschaftlich geführt. Es geht auf beiden Seiten um ökonomische Vor- und Nachteile, die in der Tat erheblich zu werden drohen, sollte es zu keinem einvernehmlichen Austrittsvertrag kommen. Project Syndicate

History and ideology are back in a polarized Britain The British prime minister and the leader of Her Majesty’s opposition gave speeches on the same day this week, outlining their vision for their country’s economy – and by implication, its society. They had little in common. Reuters

Fall Kavanaugh

Das Tier im Richter Wer sich so aufführt wie Donald Trumps Richter-Kandidat Brett Kavanaugh, sollte nicht über andere urteilen dürfen. FAZ

Jeder Kompromiss gilt als Verrat und Kapitulation Der Fall Kavanaugh zeigt, dass die Vereinigten Staaten bis aufs Blut zerstritten sind. Beide Seiten, Republikaner wie Demokraten, zerstören die Seele Amerikas. Süddeutsche Zeitung

Warum der Fall Kavanaugh auch für Europa wichtig ist Die Besetzung des Richterpostens am obersten Gerichtshof hat eine Bedeutung, die weit über die USA hinausgeht. Auf dem Spiel steht die Unabhängigkeit der dritten Gewalt. Zeit

Can the FBI do its job with Kavanaugh? The hearing taught us a great deal about the character of two people. Washington Post

The Clock Is Ticking The FBI has been working this weekend. Several agencies are reporting that the Bureau spoke to Deborah Ramirez today. News & Guts

‘This is march or die’: Kavanaugh urged to hit back hard Allies push for an aggressive offense even as some concede that confirmation to the Supreme Court is an uphill battle. Politico

Deutsche Einheit

Deutschland ist ein geteiltes Land Bis Juli 2019 will die neue Regierungskommission einen Bericht mit Vorschlägen für gleichwertige Lebensverhältnisse vorlegen. Kleiner Tipp: Städte, Gemeinden und Landkreise brauchen mehr Freiheiten und nicht mehr Vorschriften. FAZ

Tag der Deutschen Unterschiedlichkeit Die Westdeutschen interessieren sich mehr für Fußball als die Ostdeutschen. Die wiederum finden die Olympischen Spiele besonders gut. Wo Ost und West sich nach 28 Jahren immer noch unterscheiden. Wirtschaftswoche

Zeit, sich beim Osten zu entschuldigen! Zwielichtige Glücksritter, Bevormunder und die Schande der Treuhand: Sie haben das gemeinsame deutsche Projekt von Beginn an schwer belastet. Tagesspiegel

…one more thing!

Musks Zähmung Tesla-Chef Elon Musk muss endlich schöne Autos und Gewinne liefern. Der grandiose Unternehmer kann nicht mehr den absoluten Herrscher geben. FAZ

Leitartikel

Liebe Politiker, eure leeren Phrasen machen die Menschen wütend In Deutschland gibt es viele Mandatsträger, die sich sprachlich in die Abstraktion flüchten – weil ihnen selbst vieles unklar ist. Absurderweise halten viele ihre tote Sprache sogar noch für eine überlegende Ausdrucksweise. Es ist kaum zu ertragen. Die Welt

Die Stunde der Demokratie Die überraschende Wahl von Ralph Brinkhaus zum Fraktionsvorsitzenden war kein Aufstand, kein Putsch und keine Revolte. Für die Union ist der Wechsel in der Spätzeit von Merkels Kanzlerschaft sehr gut. FAZ

Demokratie in Zeiten der Desinformation Es braucht einen ehrlichen Diskurs über die Rolle, die gestreute Unwahrheiten bei der demokratischen Willensbildung spielen und inwiefern sie falsche Konflikte schüren. Das hat nicht zuletzt der Brexit gezeigt. Süddeutsche Zeitung

Das Auto-Kartell Politiker und Manager sollten die Diesel-Affäre sauber beenden. Doch leider schummeln sie weiter. Das ist nicht zielführend. Frankfurter Rundschau

Das Geheimnis schöner Zähne Die neuesten Methoden der Dental-Ästhetik für das perfekte Lächeln Focus (Print)

Note to Jeff Flake: A Limited FBI Investigation of Brett Kavanaugh Is Entirely Insufficient The nominee’s full record should be examined, including his many misleading and false statements to the Senate. The Nation

The Economic Future Isn’t What It Used to Be (Wonkish) Long run economic prospects fell sharply after the Great Recession New York Times

An African enclave in China shows the limits of Chinese openness Despite its role as a global trading giant, China has not embraced multiculturalism Economist

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT